Bar

Smedens bar (Schmied Bar)

Blicken wir einmal 50 Jahre in die Vergangenheit zurück! Schon damals fanden die Dorfversammlungen im Rysstad Landhandel statt, der Eigentümer war der Großvater von Trygve Rysstad. Es war ein gezimmerter Holzbau, mit viel Atmosphäre und mit Werbeplakaten tapeziert. Wir haben versucht, in der Schmied Bar, diese gemütliche Atmosphäre zumindest teilweise wieder herzustellen, und heute ist die Schmied Bar wieder der Versammlungsplatz des Dorfes. Die Wände sind mit ursprünglichen Materialien mit eingeschnitzten Namen bekleidet, und die damaligen Werbeplakate schmücken wieder die Wände.

Mehrere Male pro Jahr verwandelt sich die Bar zu einem «Volksmusikpub», zu dem die Besucher ihre eigenen Musikinstrumente mitbringen und bis in die Nacht hinein musizieren können.
«Smedens bar» hat alle Ausschankrechte, und wenn das Wetter es zulässt, genießen viele Gäste auch «Smedens Terrasse»